Organisation

 

Das Europäische Festungstourismus und Festungsmarketing Netzwerk e.V. wurde am 24. November 2014 in Kostrzyn nad Odra /PL gegründet. Es ist Ergebnis des von der Europäischen Union aus dem CENTRAL EUROPE PROGRAMME geförderten Projektes "FORTE CULTURA", an dem 13 Organsationen aus 8 Ländern teilnahmen.

 

Weitere Informationen dazu finden Sie:

- auf der Projekt-Webseite www.forte-cultura-project.eu

- auf der Webseite des CENTRAL EUROPE Programms www.central2013.eu.

 

Das Netzwerk ist ein eingetragener Verein nach deutschem Vereinsrecht und eine Nicht-Regierungs-Organisation. Es ist offen für Körperschaften (wie Festungsorganisationen, Kommunen und Experten) die den Festungstourismus und das Festungsmarketing befördern wollen.

 

Gründungsmitglieder sind u.a. die Festungsstadt Kostrzyn nad Odra (PL), das Europäische Kooperationszentrum für das Kulturerbe Festungsmonumente e.V. -ECCOFORT- Berlin (DE), die Festungsstadt Kronach (DE), die Festungsregion Lviv (UA), die Festungsstadt Josefov (CZ), die Festungsorganisation Fort Monostor Komarom (HU), Experten der Humboldt-Universität zu Berlin (DE), das Thüringer Institut für Akademische Weiterbildung (DE).